Johannes Magar gewinnt Juni-Schnellschachturnier

Am Juni-Schnellschachturnier am 1.6.2004 nahmen 7 Spieler teil. Als Gast spielte Hubertus Lukas mit. Mit unkonventioneller Eröffnungsbehandlung konnte er manchen Teilnehmer überrraschen und erreichte 3,5 Punkte. Nachdem Johannes und Thomas mit jeweils 5 Punkten gleichauf an der Spitze standen, sollte eine Blitzpartie die Entscheidung bringen. Diese endete aber remis, so dass der 1. Platz geteilt wurde. Hier die Tabelle:

1./2. Johannes Magar 5,0
1./2. Dr. Thomas Kretschmer 5,0
3./4. Hubertus Lukas 3,5
3./4. Dr. Edgar Möckel 3,5
5. Horst Lehmon 2,0
6./7. Georg Lauer 1,0
6./7. Herbert Zimmer 1,0

Die aktuelle Jahreswertung findet man als separaten Bericht.

Dieser Beitrag wurde unter Import veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.