Berichte 1. Halbjahr 2003

Dienstag, 3.6.2003

Das Juni-Schnellschachturnier wurde mit 6 aus 6 von Johannes Magar gewonnen. Zweiter wurde Thomas Kretschmer mit einem halben Punkt Vorsprung vor unserem Gast Lukas aus Siersburg. Hier die Tabelle:

1. Johannes Magar 6,0
2. Dr. Thomas Kretschmer 4,5
3. Hubertus Lukas 4,0
4./5. Peter Haasper 2,5
4./5. Herbert Zimmer 2,5
6. Thomas Magay 1,0
7. Georg Lauer 0,5

Die aktuelle Jahreswertung

Dienstag, 6.5.2003

Das Mai-Schnellschachturnier wurde klar von Johannes Magar mit 5,5 gewonnen. Danach folgt fast gleichauf ein grosses Verfolgerfeld. Besonders hervorzuheben ist die heutige Leistung von Georg Lauer, der auf 2,5 Punkte kam. Hier die Tabelle:

1. Johannes Magar 5,5
2./3. Dr. Edgar Möckel 3,5
2./3. Dr. Thomas Kretschmer 3,5
4./5. Peter Haasper 3,0
4./5. Herbert Zimmer 3,0
6. Georg Lauer 2,5
7. Thomas Magay 0,0

Die aktuelle Jahreswertung

Dienstag, 1.4.2003

Das April-Schnellschachturnier entfiel, da viele Spieler in Urlaub waren.

Dienstag, 25.3.2003

Am März-Schnellschachturnier haben 5 Spielern teilgenommen.Hier die Tabelle:

1. Dr. Thomas Kretschmer 4,0
2. Horst Lehmon 3,0
3. Johannes Magar 2,0
4. Georg Lauer 1,0
5. Thomas Magay 0,0

Sonntag, 23.3.2003

Heute war Wadgassen/Fraulautern bei uns zu Gast. Wir verloren mit 2:6. Wir traten geschwächt an: Johannes Magar war verhindert, Peter Haasper krank und so musste Brett 8 frei bleiben.

Sonntag, 16.2.2003

Heute waren wir bei EP Völklingen I zu Gast. Wir gewannen problemlos mit 6,5:1,5.

Dienstag, 11.2.2003

Das Februar-Schnellschachturnier wurde von 4 Spielern ausgetragen. Thomas Kretschmer gewann ohne einen Punkt abzugeben. Hier die Tabelle:

1. Dr. Thomas Kretschmer 3,0
2. Johannes Magar 2,0
3. Horst Lehmon 1,0
4. Robert Kluge 0,0

Sonntag, 2.2.2003

Wir mussten heute gegen den Verein Saarbrücker Gambit antreten. Leider war uns wenig Erfolg beschieden; wir verloren deutlich mit 2:6. Unsere Mannschaft steht damit auf dem vierten Platz und wir haben damit bereits am drittletzten Spieltag den Klassenerhalt sicher in der Tasche. Hier die Einzelergebnisse.

Saarbrücker Gambit Dillingen Resultat
1 077 Perikanta Pertti ohne 154 Magar Johannes 2000 1-0
2 064 Kurfess Thomas 1954 155 Prof.Dr.Kretschmer Thomas 1900 1-0
3 071 Gerber Karl-Rainer 1971 087 Ornau Frederick 1785 ½-½
4 044 Hauer Andreas 1727 135 Dr. Möckel Edgar 1802 1-0
5 075 von Brochowski Christoph 1822 144 Haasper Peter 1812 ½-½
6 014 Pocivalnik Axel 1659 026 Zimmer Herbert 1727 1-0
7 069 Herges Harald 1560 018 Lehmon Horst 1724 0-1
8 020 Ohligschläger Michael 1505 vsb Kluge Robert 1487 1-0
Gesamt 6-2

Sonntag, 19.1.2003

Heute war  Ensdorf II bei unserer 1. Herrenmannschaft zu Gast. Wir konnten ungefährdet gewinnen, obwohl zwei Stammspieler fehlten. Unserer beiden Ersatzspieler (Himbert und Kluge) remisierten beide und legten so den Grundstein für den Sieg. Johannes und Horst gewannen im Endspiel und Frederik entschied seine Partie durch einen Königsangriff.

Dillingen Ensdorf II Resultat
Magar Mayer, Daniel 1-0
Dr. Kretschmer Dr. Schuler, Dietmar ½-½
Ornau Both, Anja 1-0
Haasper Becking, Alois ½-½
Zimmer Neuses, Mathias ½-½
Lehmon Wirth, Hans 1-0
Himbert Schuler, Daniela ½-½
Kluge Heib, Harald ½-½
Gesamt 5,5-2,5

Dienstag, 14.1.2003

Heute beteiligten sich 6 Spieler am Januar-Schnellschachturnier. Zum ersten Mal nahm einer unserer Nachwuchsspieler teil: Daniel Magar zeigte grossen Kampfgeist. Johannes Magar und Thomas Kretschmer erzielten beide je 4 Punkte. Eine 5-Minuten-Partie brachte die Entscheidung, so dass Johannes das Turnier gewann. Hier die Tabelle:

1. Johannes Magar 4,0
2. Dr. Thomas Kretschmer 4,0
3. Horst Lehmon 2,0
4./5. Peter Haasper 2,0
4./5. Herbert Zimmer 2,0
6. Daniel Magar 0,5

Sonntag, 12.1.2003

Die 1. Herrenmannschaft war heute bei der SVG Saarlouis 1 zu Gast. Wir konnten überzeugend mit 6:2 gewinnen. Unsere Mannschaft steht damit auf dem 4. Tabellenplatz. Hier die Einzelergebnisse:

SVG Saarlouis Dillingen Resultat
Ney, Günther Magar 0-1
Näckel Dr. Kretschmer 0-1
Sadjadi Ornau 0-1
Ferner Laufer 0,5
Fellinger Dr. Möckel 0-1
Ney, Herbert Haasper 0,5
Mischke, Christian Zimmer 1-0
Gretscher Lehmon 0-1
Gesamt 2-6

Sonntag, 12.1.2003

Die DJK Dillingen ernannte heute morgen unser langjähriges Mitglied Horst Lehmon wegen seiner Verdienste um die Schachbteilung zum Ehrenmitglied des DJK Dillingen. Nähere Informationen finden sich hier.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.