Völklingen-Dillingen: 7-1

Diese Saision läuft nicht gut für uns. Gegen Völklingen musste unsere Mannschaft eine herbe Niederlage einstecken. Da wir stark geschwächt waren, weil etliche Stammspieler fehlten, waren wir chancenlos. Lediglich Thomas Kretschmer konnte am 1. Brett gegen Konstantin Braun gewinnen. Das Remis von Manfred Augustin wurde leider werden eines Aufstellungsfehlers nicht gewertet. Leider stehen wir jetzt in der Tabelle abgeschlagen auf dem letzten Platz, aber wir werden weiterkämpfen!

Dieser Beitrag wurde unter Import veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.