Erster Sieg für Dillingen I

Heute haben wir unseren ersten Sieg erkämpft. Wir gewannen gegen unsere Gäste Wadgassen/Differten mit 5 zu 3. Zunächst spielten Robert Kluge und Peter Haasper remis. Herbert Zimmer konnte einen Eröffnungsvorteil nicht verwerten und verlor dann noch. An den Brettern 7 und 8 wurden wir von unseren französischen Freunden Thiery Laufer und Vincent Dreux verstärkt, die beiden einen vollen Punkt holten. Außerdem gewann Dr. Edgar Möckel gegen einen Königsinder. Beim Stande von 4:2 gewann Dr. Thomas Kretschmer nach Zeitnotturbulenzen, während Johannes Magar in allerletzter Sekunde verlor.

Dieser Beitrag wurde unter Import veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.