EP Völklingen I-DJK Dillingen I: 4,5-3,5

Und wieder einmal haben wir unglücklich verloren… Jetzt stehen wir mit 2-8 Mannschaftspunkten und 18,5-21,5 Brettpunkten auf dem letzten Tabellenplatz. Dabei haben wir nur einen(!) Brettpunkt weniger als der Fünfte und 3,5 Brettpunkte weniger als der Tabellenerste.  Unsere beiden Jugendlichen Maximilian Erlacher und Darius Wreczycki konnten diesmal nicht punkten. An Brett 3 und Brett 5 holten dafür unsere Senioren Peter Haasper und Horst Lehmon in sehenswerter Weise den vollen Punkt. Robert Kluge an Brett 6 konnte sich nach Figurenverlust noch glücklich in eine Remis retten. Nachdem Herbert Zimmer im Spiel an Brett 4 in der Eröffnung einen Bauern verloren hatte, musste er sich in einem langwierigen Turmendspiel gegen diesen Mehrbauern verteidigen, verlor aber schließlich. An Brett 1 und 2 trennten sich Johannes Magar und Dr. Thomas Kretschmer von ihren Gegnern mit einem umkämpften Remis. Nachfolgend die Brettpaarungen:

EP Völklingen I

DJK Dillingen I
4½-3½
Bender,Wolfgang Magar,Johannes ½-½
Gietzen,Daniel Kretschmer,Thomas,Dr. ½-½
Aubertin,Tim Haasper,Peter 0-1
Braun,Konstantin Zimmer,Herbert 1-0
Pauly,Christoph Lehmon,Horst 0-1
Lauer,Christoph Kluge,Robert ½-½
Orth,Reiner Erlacher,Maximilian 1-0
Rohm,Heinz Wreczycki,Darius 1-0
Dieser Beitrag wurde unter Import veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.