Berichte 2. Halbjahr 2003

Sonntag, 9.12.2003

Am heutigen Sonntag war Heusweiler 1 bei Dillingen 1 zu Gast. Da einige Spieler von Dillingen zum Teil krankheitsbedingt fehlten, konnten wir nur die ersten sechs Bretter besetzen. Johannes Magar, Dr. Thomas Kretschmer spielten remis, Peter Haasper konnte gewinnen, während Dr. Edgar Möckel, Horst Lehmon und Robert Kluge ihre Partien verloren. Das Endergebnis lautete somit 2:6.

Dienstag, 2.12.2003

Heute spielten beim Dezember-Schnellschachturnier sechs Teilnehmer mit. Als Gast konnten wir Frau Weinmann begrüßen, die bisher beim VfR Eintracht Koblenz spielte, jetzt aber im Saarland wohnt und unsere Mannschaft demnächst verstärken wird! Nach den regulären Partien standen Johannes Magar, Thomas Kretschmer und Herbert Zimmer mit 4 aus 5 an der Spitze. Johannes verzichtete auf einen Stichkampf. Herbert konnte daraufhin die Entscheidungspartie gegen Thomas für sich entscheiden und hat damit das Turnier und eine Flasche Wein gewonnen. Außerdem erreichte er dadurch in der Jahreswertung Platz 3. Hier die Tabelle:

1. Herbert Zimmer 4,0
2./3. Dr. Thomas Kretschmer 4,0
2./3.. Johannes Magar 4,0
4. Helene Weinmann 2,0
5. Georg Lauer 1,0
6. Thomas Magay 0,0

Damit wurde die Jahreswertung von Dr. Thomas Kretschmer vor Johannes Magar, Herbert Zimmer, Horst Lehmon und Georg Lauer gewonnen. Details: Jahreswertung

Sonntag, 30.11.2003

Heute verlor Dillingen I mit 2:6 bei SC Rochade Saarlouis. Remis halten konnten Dr. Edgar Möckel, Peter Haasper, Herbert Zimmer und Horst Lehmon. Die anderen Partien gingen verloren.

Sonntag, 9.11.2003

Heute gewann Dillingen I sein erstes Spiel in dieser Saison! Gewonnen haben Freddy Ornau, Herbert Zimmer und Horst Lehmon. Dr. Edgar Möckel und Robert Kluge remisierten ihre Partien. Da Johannes Magar und Thiery Laufer verloren hatten, stand es somit 4:3 für Dillingen. Thomas Kretschmer einigte sich daraufhin in deutlich besserer Stellung mit seinem Gegner auf remis und sicherte damit den Mannschaftssieg.

Dillingen II gewann mit 2,5:11,5 gegen die SVG Saarlouis II und steht jetzt mit 8:0 Punkten an der Tabellenspitze der B-Klasse West! Thomas Magay und Georg Lauer gewannen ihre Partien, Karl Imhof remisierte an Brett 1.

Dienstag, 4.11.2003

Das November-Schnellschachturnier wurde von Johannes Magar gewonnen. Er gewann gegen Dr. Thomas Kretschmer und entschied dadurch das Turnier für sich. Zum ersten Mal nahm Karl Imhof am Turnier teil. Hier die Tabelle:

1. Johannes Magar 4,0
2. Dr. Thomas Kretschmer 3,5
3. Horst Lehmon 3,0
4. Herbert Zimmer 2,5
5. Robert Kluge 1,5
6. Karl Imhof 0,5

Die aktuelle Jahreswertung

Sonntag, 26.10.2003

Dillingen I verliert gegen SVS 70 III. Johannes Magar und Dr. Thomas Kretschmer gewinnen, Dr. Edgar Möckel, Peter Haasper und Herbert Zimmer spielen remis und Freddy Ornau, Robert Kluge und Thomas Magay verlieren: Somit hat unsere Mannschaft knapp mit 3,5:4,5 verloren.

Dienstag, 2.9.2003

Nach dem heißen Sommer und dem Ende der Ferienzeit fand das September-Schnellschachturnier einen großen Anklang: 9 Teilnehmer spielten mit, davon zwei Gäste aus Frankreich (Thiery Laufer und Vincent Dreux) und ein Jugendlicher (Daniel Magar). Nach drei Stunden spannender Kämpfe standen Vincent Dreux und Thomas Kretschmer mit je 6,5 Punkten an der Spitze. Zwei 5-Minuten Blitzpartien brachten die Entscheidung: Thomas konnte beide Spiele für sich entscheiden. Hier die Tabelle:

1. Dr. Thomas Kretschmer 6,5
2. Vincent Dreux 6,5
3. Johannes Magar 5,5
4./5. Horst Lehmon 5,0
4./5. Thiery Laufer 5,0
6. Dr. Edgar Möckel 3,5
7. Herbert Zimmer 2,5
8. Robert Kluge 1,0
9. Daniel Magar 0,5

Die aktuelle Jahreswertung

Dienstag, 1.7.2003

Am Juli-Schnellschachturnier beteiligten sich nur drei Schachfreunde. Das Turnier wurde deshalb doppelrundig ausgetragen. Hier die Tabelle:

1. Dr. Thomas Kretschmer 3,0
2. Johannes Magar 2,5
3. Herbert Zimmer 0,5

Die aktuelle Jahreswertung

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.